Menu Schliessen

Ihr Suchbegriff

Mobiles Menü ein- und ausbblenden

23.09.2017 10:00–17:00 Uhr

Lehre mich die Kunst der kleinen Schritte

Meditatives Zeichnen. LEIDER MUSS DIESE VERANSTALTUNG WEGEN KRANKHEIT AUSFALLEN

Und plötzlich weißt du, es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen
und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.     
Meister Eckhart

Beim Meditativen Zeichnen verbinden sich auf wunderbare Weise zwei Dinge: die Freude am kreativen Schaffen und eine tiefe Entspannung. Während des Kurses lernen wir mit einfachen praktischen Übungen unterschiedliche Methoden des Meditativen Zeichnens kennen. Sie erfordern keinerlei Vorkenntnisse, eignen sich unabhängig von Begabung oder Talent für jeden und können spielerisch in den Alltag integriert werden.

Meditatives Zeichnen bietet die Möglichkeit, sich in der Kunst der kleinen Schritte zu üben und achtsam auf eigene Lebensmuster zu schauen. Begleitende meditative Impulse lenken den Blick auf die oft unscheinbaren Dinge, die erst in ihrer Gesamtheit eine große Wirkung entfalten.

Schriftliche Anmeldung bitte bis 20. September.

Leitung
Ulrike Schüchler

Künstlerin, Kunsttherapeutin und Pilgerin mit langjähriger Meditationserfahrung

Ort
Kirchenkreisgebäude
Rockenhof 1, 22359 Hamburg

U1, Station Volksdorf

Kosten
€ 30,00

anmelden

Zur Übersicht