Menu Schliessen

Ihr Suchbegriff

Mobiles Menü ein- und ausbblenden

25.05.2019 10:00–16:00 Uhr

Integrales Christentum. Einübung in eine neue spirituelle Intelligenz

Vertiefungstag mit Vortrag, Übungen und Austausch

Christ ist man im Werden, nicht im Gewordensein.
                                                          Martin Luther

Die frühen Christen nannten ihre Bewegung hodos, den „Weg“. Der integrale Ansatz zeigt, wie dieser Weg für Christen und Christinnen von heute aussehen kann. Viele praktische Übungen zu den wichtigsten integralen Modulen (Quadranten, Stufen, Zuständen, Schatten etc.) erschließen uns einen individuellen entwicklungspsychologischen Zugang zu Jesu Botschaft der allumfassenden Gottesliebe. Biblische Texte offenbaren eine neue Tiefe und fördern Bewusstheit, Freiheit und Mitgefühl.

Im Seminar wird die Autorin uns mit den spannenden Ansätzen und Übungen ihres neuen Buches vertraut machen.

Der Vortrag am Freitag ist Voraussetzung für den Tag.

 

Anmeldung bitte bis 20. Mai.

Leitung
Marion Küstenmacher

Evangelische Theologin, Germanistin, Exerzitienbegleiterin, Autorin vieler Bücher zu Mystik, u.a. Der Purpurtaucher – Vom inneren Wachsen mit Bildern der Mystik (Vier-Türme-Verlag) und auch „Gott 9.0 – Wohin unsere Gesellschaft spirituell wachsen wird“

Ort
Kirchenkreisgebäude
Rockenhof 1, 22359 Hamburg

U1, Station Volksdorf

Kosten
€ 40,00

anmelden

Zur Übersicht