Menu Schliessen

Ihr Suchbegriff

Mobiles Menü ein- und ausbblenden

19.–20.10.2018 18:00–17:00 Uhr

Die Lebensmitte – eine spirituelle Herausforderung!

Workshop mit Meditation und Kreativität

Die Lebensmitte ist eine wichtige Herausforderung,
sich der eigenen Wahrheit zu stellen.                     Anselm Grün

Die „Rush Hour“ des Lebens mit ihren komplexen Anforderungen ist eine krisenanfällige Lebensphase, Menschen stellen häufig infrage, was bislang wichtig erschien. Das soll’s gewesen sein?

An diesem Wochenende nehmen wir in Schreib- und Mal-Phasen, beim freiwilligen Vorlesen, in Stille, Bewegung und Austausch unsere Lebensmitte in den Blick. Wir betrachten sie als Einladung, unsere bisherigen Lebensstrategien behutsam zu prüfen. Ist mein Leben nach dem ausgerichtet, was mir wirklich am Herzen liegt? Wie steht es um die Sinnhaftigkeit meiner Existenz?

Vielleicht entdecken wir eine Kraftquelle und Wahrheit, die uns an unser göttliches Potenzial erinnert und in der zweiten Lebenshälfte nach einer größeren Bedeutung verlangt. Etwas möchte neu geboren werden ...

Termin: Freitag, 19. Oktober, 18 – 21 Uhr, Samstag, 20. Oktober, 10 – 17 Uhr (ohne Übernachtung)

Anmeldung bitte bis 16. Oktober.

Leitung
Kerstin Döring

Kulturwissenschaftlerin, Autorin, Trainerin für kreatives Schreiben, Ausbildung in spiritueller Therapie, langjährige Erfahrung mit Meditation, Systemische Teamentwicklerin

Ort
Kirchenkreisgebäude
Rockenhof 1, 22359 Hamburg

U1, Station Volksdorf

Kosten
€ 45,00

anmelden

Zur Übersicht