Menu Schliessen

Ihr Suchbegriff

Mobiles Menü ein- und ausbblenden

17.–18.09.2021 18:00 Uhr

Der Stille Raum geben – Übungen für den Alltag

Wochenende ohne Übernachtung

Die Stille ist nicht auf den Gipfeln der Berge,
der Lärm nicht auf den Märkten der Städte;
beides ist in den Herzen der Menschen.          Aus Indien

Dieses Wochenende bietet die Gelegenheit, von den Verpflichtungen und den Anforderungen des Alltags Abstand zu nehmen und Momente der Stille zu erfahren.

Durch meditative Übungen aus der christlichen und der buddhistischen Tradition zeigen wir Wege auf, wie wir einen inneren Raum von Stille in uns schaffen und den Zugang dazu auch im Alltag bewahren können.

Das Seminar findet bis auf die Anleitung weitgehend im Schweigen statt, die Übung der Meditation wird unterstützt durch Körperübungen und kurze Vorträge.

Termin: Freitag, 17. September, 18 – 21 Uhr, Samstag, 18. September, 10 – 18 Uhr 

Anmeldung bitte bis 14. September.
 

Leitung
Marit Salvesen

Religionspädagogin, Weiterbildung in Gestalttherapie und Transpersonaler Psychologie, Schülerin von Pater Willigis Jäger, Kontemplationslehrerin der Würzburger Schule der Kontemplation

Paul Stammeier

Soziologe, Psychotherapeut (HPG), Lehrer in achtsamkeitsbasierten Verfahren (MBSR, MBCT) und Stressbewältigung

Ort
Kirchenkreisgebäude
Rockenhof 1, 22359 Hamburg

U1, Station Volksdorf

Kosten
€ 70,00

anmelden

Zur Übersicht