Menu Schliessen

Ihr Suchbegriff

Mobiles Menü ein- und ausbblenden

24.09.2022 10:00–17:00 Uhr

Alles hat seine Zeit ...

Spirituelles Körperlernen

Umarmen hat seine Zeit und 
das Umarmen zu meiden hat seine Zeit.            Prediger 3,5 b

Sowohl auf der leiblichen als auch auf der verstandesmäßigen Ebene helfen uns Muster und Gewohnheiten, unseren Alltag zu bestehen. Momentan erfahren wir jedoch, dass viele unserer „Selbstverständlichkeiten“ nicht greifen. Das fordert von uns viel Achtsamkeit.

An diesem Samstag werden wir Gewohntes und Ungewohntes körperlich bewusst wahrnehmen und ausprobieren, wie wir Balance erreichen können. Balance ist kein dauerhafter Zustand, sondern muss stets neu erworben werden. Wie können wir unsere Orientierung gebende Mitte immer wieder suchen und finden?
 
Anmeldung bitte bis 21. September.

Leitung
Ellen Kubitza

Bewegungspädagogin, Bibliodrama-Leiterin, Begründerin des Konzeptes SPIRITUELLES KÖRPERLERNEN

Ort
Kirchenkreisgebäude
Rockenhof 1, 22359 Hamburg

U1, Station Volksdorf

Kosten
€ 50,00

anmelden

Zur Übersicht